top of page

VITA  :  Peter R. Hofmann 

Fotografie als Leidenschaft  ::  Das Schöne als Ziel

Geboren 1959 in München

seit 2000 zuhause im bayerischen Inntal (Brannenburg)

Dipl.-Kaufmann (Ludwig Maximilians-Universität)

bis 2021 Kaufmännischer Leiter der ANITA-Gruppe

bis 2023 in Teilzeit als Projektmanager tätig

seit 2023 freier Fotograf

Spezielles Interesse: Speläologie (Höhlenforschung) 

Autor zahlreicher Fachartikel und mehrerer Gebietsführer im BOD-Verlag, Hamburg

Tätigkeit als Referent und Kursleiter zu höhlenkundlichen und fotografischen Themen (VHS Bad Aibling, Bad Feilnbach, Rosenheim)

Zahlreiche Reisen mit Schwerpunkt Europa und Naher Osten 

Fotografie "schon immer", diverse Fortbildungen

Sept. 2021 bis Okt. 2023: zweijährige Ausbildung in angewandter und künstlerischer Fotografie an der Prager Fotoschule, Linz (A)

Fotografische Schwerpunkte:
Höhlen, Reise, Landschaft, Architektur und abstrakte Themen

Mitglied der Neuen Künstlerkolonie Brannenburg

Motto:

:: KUNST IST ÜBERALL ::

2021-09 GWU - Quadrat nahe.JPG

Foto: G. Weber-Unger

Mehr Informationen

Meine Bücher zum Thema Höhle

www.tropfstein.deBücherwelten

Andere Veröffentlichungen zu Karst & Höhle

www.tropfstein.deBibliographie

 

Weitere Bildbeispiele

Höhlen und künstliche Objekte

www.tropfstein.deBilderwelten

2011-03 Portrait Peter Hofmann 27aQu2.JPG

Meine anderen Themen

 

in der Unterwelt 

www.tropfstein.de

im Mittelalter

www.Barba-Nora.de

Schwarzes Moor_077_2020-10-03_SZ - Kopie__B2000.JPG

Foto: Julia Hofmann

Foto: Ch. Zaenker

bottom of page